Show MenuHide Menu

Spenden

Es ist Tradition, dass jeder einzelne gespendete Cent bei dem Projekt ankommt, für den er gespendet wurde. Alle Kosten wie etwa für Reisen, Administration etc. werden durch Eigenmittel (Vereinskasse) abgedeckt.

Überwacht werden die Konten durch externe Kassenprüfer u.a. von der evangelische Kirchengemeinde Barmstedt. Spendenquittungen für Steuerzwecke erhalten Sie immer am Anfang des Jahres für das vergangene Jahr ab einem Spendenbetrag von 50€ im Jahr.
Mehrere Auszeichnungen des Initiators, wie Bundesverdienstkreuz, Ehrenbürgerschaft u.a., die erst nach minutiöser Prüfung verliehen wurden, bürgen für die Seriosität der kleinen Organisation „TATEN STATT WORTE e.V.“.

Unsere Bankverbindung:

Taten statt Worte e.V.
Kto.: 113 149 736
BLZ : 230 510 30
KSK Südholstein
IBAN: DE96 2305 1030 0113 1497 36
BIC: NOLADE21SHO

Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden – wenden Sie sich an uns.

 

Eine Übersicht der 1979 bis 2017 verwendeten Spendengelder möchten wir Ihnen hier geben:

Projekt Zeitraum Investierte Spenden in EUR

Kambodscha-Flüchtlinge 10.000,–
Polen 125.000,–
Waisenhaus Vietnam 1989 – 2004 165.000,–
2005 – 2010 31.100,–
2011 – 2016 159.900,–
Kroatien 135.000,–
Guatemala 1999 – 2004 55.000,–
2005 – 2010 263.000,–
2011 – 2017 386.000,–
Äthiopien 1997 – 2004 95.000,–
2005 – 2010 43.000,–

zusätzlich Sachspenden in Höhe von 300.00,–